Autogas LPG (Liquified Petroleum Gas)

LPG - was ist das, wo wird es eingesetzt?

Autogas ist ein flüssiges Gas, daher wird es häufig auch als LPG, das bedeutet Liquified Petroleum Gas, bezeichnet. Autogas wird häufig auch mit komprimiertem Erdgas oder Flüssigerdgas verwechselt, was aber nicht der Fall ist.

Ein mit Autogas betriebenes Auto wurde mit einer Einspritzanlage versehen, die den Verbrennungsmotor nicht mehr mit flüssigen Kraftstoffen wie Benzin oder Diesel versorgt, sondern Autogas zur Verbrennung in den Motor leitet. Die Funktionsweise ist daher identisch der von flüssigen Kraftstoffen. Nur wird beim Autogas anstelle von Benzin, das Gas zum Antrieb verbrannt. Dabei kann ein Mehrverbrauch von Kraftstoff, also Autogas, entstehen, der dadurch zustande kommt, dass Autogas eine geringere Dichte hat als Benzin und somit mehr Gas eingespritzt werden muss um eine ordentliche Verbrennung zu gewährleisten als es mit Benzin der Fall wäre. Trotzdem ist der Betrieb mit Autogas insgesamt günstiger als der von Benzin. So liegen die Kosten für LPG im Verbrauch bei 60-70% /Liter, von dem was herkömmliche flüssige Kraftstoffe kosten. Das heißt in Deutschland bekommt man den Liter Autogas schon ab 0,45 Euro im Schnitt liegt der Literpreis aber bei ca. 63 Cent. Ebenfalls ist die Verbrennung von Autogas umweltfreundlicher als die von Benzinmotoren, da hier der Stickstoff Ausstoß lediglich 20% der von Benzinverbrennung beträgt. Co2 Ausstoß vermindert sich um 15% und nicht verbrannte Kohlenwasserstoffe um 50% im Vergleich zum Schadstoffausstoß bei Benzinverbrennung. Ein weiterer Vorteil ist die größere Reichweite die ein Fahrzeug das mit Autogas betrieben wird zurücklegen kann. Da die Tanks oft um einiges größer sind als Benzintanks erhöht sich demnach die Reichweite die ein voll getanktes Fahrzeug zurücklegen kann, je nach Größe des Autogastanks, erheblich.

Nahezu jedes Fahrzeug mit Ottomotor lässt sich nachträglich auf den Betrieb mit Autogas umrüsten, was je nach Fahrzeug zwischen 1500-3000 Euro kostet. Neuwagen die mit Autogas ausgestattet vertrieben werden sind zum Beispiel Subaru Legacy oder Subaru Outback, ebenfalls werden verschiedene VW Modelle, so zum Beispiel der VW Polo oder der VW Caddy mit LPG Anlagen, angeboten. Toyota Yaris, Ford Focus und Ford S-Max sind ebenfalls mit Autogasbetrieb zu erhalten. Es gibt aber noch eine ganze Reihe mehr Neuwagen, die vom Hersteller aus schon mit Autogasbetrieb ausgerüstet sind. Fast alle neuen Modelle der oben genannten und auch weitern Marken sind mit Autogasbetrieb erhältlich.



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »