Ausfuhrkennzeichen

KFZ, die aus Deutschland ausgeführt werden sollen, erhalten in der Regel ein so genanntes Ausfuhrkennzeichen. Ein solches Ausfuhrkennzeichen hat eine bestimmte Gültigkeitsdauer und wird über die normale Zulassungsstelle ausgegeben.

Die Gültigkeit des Ausfuhrkennzeichens ist auf diesem festgehalten, in einem roten Feld auf der rechten Seite des Kennzeichens. Die Gültigkeit wird dabei mit Tag, Monat und Jahr sehr genau angegeben. Grundsätzlich kann die Zulassungsdauer bei Ausfuhrkennzeichen zwischen 14 Tagen und einem Jahr festgelegt werden.

Ausfuhrkennzeichen sehen nicht in allen Ländern gleich aus, in Deutschland sind sie durch einen roten Rand deutlich zu erkennen.

Bevor die Zulassungsstelle ein Ausfuhrkennzeichen genehmigt, wird das KFZ in Augenschein genommen und einer kleineren Prüfung unterzogen. Nur KFZ die sich problemlos aus eigenem Antrieb fortbewegen können und in einem verkehrssicheren Zustand sind, werden mit einem solchen Kennzeichen bedacht, immer unter der Voraussetzung dass sie noch über eine gültige Prüfplakette nach §29 StVZO und eine gültige Plakette zur Abgasuntersuchung verfügen. Alle Fahrzeuge, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, müssen per LKW an ihren Zielort gebracht werden.

Damit die Zulassungsstelle ein Ausfuhrkennzeichen ausstellt, muss eine gültige KFZ Versicherung nachgewiesen werden. In der Regel geschieht dies über eine Deckungskarte. Die Versicherungsgesellschaften versichern den Wagen nach den ganz normalen Versicherungssätzen, spezielle Gebühren für Ausfuhrfahrzeuge gibt es in Deutschland nicht.

Das Ausfuhrkennzeichen gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung, noch nie zuvor gab es so viele ausgestellte Ausfuhrkennzeichen wie im Jahre 2006. In besonderem Maße geht dieser Aufschwung auf die hohen Exportzahlen von KFZ auf den afrikanischen Kontinent zurück. Hier werden die KFZ ggf. bei sehr geringen Kosten repariert und dann verkauft.



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »