Brennraum im Zylinderkopf

Brennraum im Zylinderkopf

Wenn ein Dieselmotor als Kammermotor konstruiert ist, so verfügt er über eine Vor- und eine Wirbelkammer. Beide Kammern befinden sich dabei im Zylinderkopf. Mittels Überströmkanälen werden die beiden Kammern dann mit dem Hauptbrennraum verbunden.

Bei Ottomotoren dagegen liegt der Brennraum, sofern er nicht geteilt ist, fast immer ganz oder zumindest teilweise im Zylinderkopf. Man findet den Brennraum bei Otto-Motoren in verschiedenen Formen vor. So sind die Wannen- oder die Keilform möglich, aber auch ein Halbkugel-Brennraum ist durchaus üblich. Außerdem kann es sein, dass bei einem Otto-Motor der Brennraum nur zum Teil im Zylinderkopf liegt, mit dem anderen Teil, meist als flache Mulde dargestellt, dagegen aber im Kolben.

 




Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »