Lotus

Lotus Logo Die Automobilmarke Lotus aus England (Hornsey/Cheshunt/Hethel) wurde 1952 von Anthony Colin Bruce Chapman gegründet.

Der junge, talentierte Ingenieur Colin Chapman begann 1947 als selbstständiger Automobilbauer seine Karriere, als er auf der Grundlage der Technik des Austin Seven 750 wirklich gut gelungene Spezialmodelle zusammenbaute. Er beschloss 1952 aufgrund des Erfolges seiner Modelle das Unternehmen Lotus Engineering zu gründen. Das erste seriengefertigte Erfolgsmodell dieser Marke, der Lotus 6, wurde im Baukasten vertrieben. Der Lotus 6 errang trotz der quantitativ beschränkten Produktion (ungefähr 100 Stück) zahlreiche Erfolge, auch bei Bergrennen.

Lotus produzierte 1957 sein erstes, ausschließlich für Rennen gedachtes Auto. Eine äußerst erfolgreiche Rennsportkarriere begann mit dem Mk 12, in deren Verlauf Lotus mehrmals den Weltmeistertitel der Konstrukteure errang. Colin Chapman erreichte Titel und erste Preise dabei nicht in erster Linie durch Leistungssteigerung, sondern durch Leichtbau und neuartige Fertigungsverfahren. Konkurrenten warfen ihm vor, dass er nicht selten die elementaren Sicherheitsregeln zugunsten fortschrittlicher Technik missachtete und verwendete unter anderem „unterdimensionierte" Bauteile, zum Beispiel filigrane Radaufhängungen. Es bleibt jedoch festzuhalten, dass Chapman beträchtlich zur Weiterentwicklung des Grand-Prix-Rennwagens beigetragen hat.

Lotus Website: www.grouplotus.com/car/

Lotus Modelle




Lotus Gebrauchtwagen

Weitere Lotus Gebrauchtwagen bei AutoScout24 oder mobile.de


Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »