Brilliance BS4 als Kombi vorgestellt

19.04.08 - 21:57 Uhr | Unternehmen

Vom 22. bis zum 28. April 2008 findet die Automobilmesse Auto China in Peking statt. Auf dieser Messe feiern drei Fahrzeuge aus der italienischen Design-Firma Pininfarina nun Weltpremiere, unter anderem der Brilliance BS4 als Kombi-Version.

Die wohl für europäische Kunden am interessantesten Modelle dürften aus dem Hause Brilliance stammen. Speziell gilt der Brilliance BS4 Kombi als der für den europäischen Markt am besten geeigneten Wagen derzeit. Immerhin erscheint die BS4 Limousine bereits im September dieses Jahres in Deutschland zum nahezu unschlagbaren Preis von nur 15.990 Euro. Ob und wann die neue Version des BS4 als Kombi nach Europa kommt, ist bislang unklar. Klar ist jedoch, dass für die Stufenheck-Version (Limousine) ebenfalls die Designfirma von Pininfarina verantwortlich ist, die den nach eigenen Aussagen „sportlichen und anspruchsvollen“ Kombi nach äußerlichen Ähnlichkeiten zu deutschen Fahrzeugen entwickelt haben, in China unter dem Namen Brilliance Junjie veröffentlichen.

Allerdings gibt es auch zahlreiche Kritik rund um die Fahrzeuge des chinesischen Automobilbauers. So gibt es beispielsweise große Bedenken im Bezug auf die Sicherheit, was durch das Fehlen des in der Mittelklasse bereits obligatorischen ESP und den mangelnden Ergebnissen bei den Euro-NCAP-Crashtests begründet wird.

Inwiefern das Fahrzeug dennoch in Deutschland Erfolg haben wird, wird sich zeigen.

Quelle: Auto-News.de

Artikel aus dem Auto Ratgeber:

Aus dem Lexikon: Bi-Xenon Scheinwerfer  Benzindirekteinspritzung  Leichtflüssigkeitsabscheider  Brennkraftmaschinen  Kühlmittel 



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Weitere im Archiv


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »