Opel Meriva erhält "AutoBild Design Award 2010"

21.05.10 - 20:32 Uhr | Opel

Opel kann einen weiteren Award sein Eigen nennen. In einer Leserumfrage erhielt der neue Opel Meriva den "AutoBILD Design Award 2010", der von über 100.000 Lesern vergeben wird. Der kompakte Van war in der Kategorie "SUV, Vans & Allradler" erfolgreich und räumte souverän den Award ab.

Der variable Kompaktvan setzte sich in seiner Kategorie gegen 16 Mitbewerber durch. Der neue Opel Meriva basiert optisch auf dem neuen Opel-Design, welches mit dem Opel Insignia im Jahr 2008 umgesetzt wurde, und kann in seiner Formgebung viele Experten und auch Interessenten überzeugen. Besonders die Innovationen wie die an den C-Säulen angeschlagenen Fondtüren, die gegenläufigen "FlexDoors" genannten Portaltüren, sind praxisgerecht gestaltet und Hingucker zugleich. Außerdem konnten auch die Features wie die individuell konfigurierbare FlexRail-Mittelkonsole sowie das FlexSpace-Rücksitzkonzept die Leser überzeugen.

Artikel aus dem Auto Ratgeber:

Aus dem Lexikon: Schaltsaugrohr  Alfa Romeo  Audi  Motorbremse mit Kraftstoffabschaltung  Blow-By-System Berechnung 



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Weitere im Archiv


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »