Genf: Seat präsentiert Toledo Concept

02.03.12 - 13:37 Uhr | Seat

Von 1991 bis 2009 stellte die spanische VW-Tochter Seat mit dem Modell Toledo in drei Generationen eine Untere Mittelklasse auf die Räder, einige Jahre später feiert feiert der Toledo nun sein Comeback!

Tatsächlich hat Seat gerade das Comeback des Toledo angekündigt, auf dem Genfer Autosalon (8. bis 18. März) soll es bereits so weit sein - ergo nächste Woche. 2013 ist bereits die Markteinführung geplant, weswegen es kaum verwundert, das die Spanier schon jetzt von einer „seriennahen Studie“ reden, die zudem eine „sportliche Dynamik“ zeigen wird.

Erste Bilder des Seat Toledo Concept hat der spanische Volkswagen-Ableger ebenfalls bereits veröffentlicht, die Front zeigt das aktuell typische Markengesicht und erinnert an die letzten Seat-Studien IBE, IBX und IBL. Breite Scheinwerfer flankieren einen trapezförmigen Kühlergrill mit Wabenstruktur, die Seitenlinie zeigt ein zum Heck sanft abfallendes Dach, das erneut von breiten Rücklichtern geziert wird.

Eine eher unauffällige, aber große Kofferraumklappe soll das Beladen des 500 Liter fassenden Kofferraums erleichtern, Platz bietet der 4,48 Meter lange Seat Toledo Concept schließlich für fünf Personen. Der letzte Toledo wurde 2009 angeboten, danach stellte Seat die Modellreihe nach drei Generationen ein. Das neue Modell dürfte sich 2013 über Seat Ibiza und Seat Leon ansiedeln.

Artikel aus dem Auto Ratgeber:

Aus dem Lexikon: Thermotronik  Motorstaubbremse  Betriebsverhalten  Nockenwellenanordnung  Zentralruf der Autoversicherer 



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Weitere im Archiv


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »