Shanghai 2013: Citroen zeit (DS)Studie Wild Rubis

15.04.13 - 09:35 Uhr | Citroen

Als „Juwel der DS-Linie“ preist Citroen seinen neuesten Streich, eine Studie mit dem Namen „Wild Rubis“. Eben diese Studie zeigen die Franzosen auf der Auto Shanghai vom 21. bis 29. April 2013!

Vorab hat Citroen erste Infos und Bilder veröffentlicht, prompt ist erkennbar: Der Citroen Wild Rubis knüpft nahtlos an die Modelle DS3, DS4, DS5 und die letzte DS-Studie „Numéro 9“ an. Gezeichnet in flotten dynamischen Linien gilt der Wild Rubis obendrein als Vorschau auf einen künftigen SUV der DS-Linie, Fans dürfen also durchaus hoffen.

Neben seinem rebellischen wilden Design zeigt sich der Citroen Wild Rubis auch technisch auf der Höhe, eingebaut ist dem Concept Car ein Plug-in-Hybrid. Konkrete Daten zum Vollhybrid des Wild Rubis verraten die Franzosen vor Shanghai allerdings noch keine, dafür nennt Citroen andere Fakten rund um den Hybrid-SUV.

Die Abmessungen belaufen sich laut Citroen auf 4,70 Meter Länge bei 1,95 Meter Breite und 1,59 Meter Höhe, den Radstand verrät Citroen mit 2,90 Meter, was durchaus großzügig ist und auf reichlich Platz für die Passagiere schließen lässt. Aufgezogen sind dem Citroen Wild Rubis außerdem 21-Zöller samt 255er Reifen, damit sind die ersten Infos allerdings auch schon erschöpft. Ende des Monats dürfte mehr zu erfahren sein.

Artikel aus dem Auto Ratgeber:

Aus dem Lexikon: Abgasanlage  Benzinbrenner  Brennraum im Zylinderkopf  Zentraleinspritzung  Autofinanzierung 



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Weitere im Archiv


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »