Knapp 36.000 Euro: BMW verrät Preise für 4er

17.06.13 - 10:03 Uhr | BMW

Anfang des Jahres enthüllte BMW auf der NAIAS in Detroit seine nagelneue 4er-Reihe, nun rücken die Bajuwaren auch endlich mit den Preisen raus. Die starten laut BMW schließlich bei knapp 36.000 Euro.

Konkret sind für das Basismodell BMW 420i mit 184-PS-Benziner und manueller 6-Gang-Schaltung 35.750 Euro fällig, mit 8-Gang-Automatik hingegen 37.900 Euro. Der günstigste Diesel startet als BMW 420d ebenfalls mit 184 PS und 6-Gang-Schaltung bei 39.200 Euro, für die Automatikversion verlangt BMW 41.350 Euro. Die Topmodelle stellen schließlich der BMW 435 xDrive ab 50.300 Euro mit Sechszylinder und 306 PS beziehungsweise der BMW 435d xDrive mit 313 PS für 54.300 Euro.

Aufbauend auf dem BMW 3er zeigt sich der neue BMW in seinem Design deutlich eigenständiger, zumal auch Breite, Spur und Radstand angewachsen sind. Dank Tieferlegung zeigt der BMW 4er außerdem einen auf unter 500 Millimeter abgesenkten Schwerpunkt, womit das Coupé den tiefsten Schwerpunkt aller aktuellen BMW-Modelle hält.

Die typische BMW-Niere sowie die Doppelscheinwerfer und der große Lufteinlass erinnern wieder an die Verwandtschaft zum BMW 3er, neben der Basisversion bietet BMW das Coupé in drei weiteren Ausstattungen sowie mit M Sportpaket an. Die Kraftübertragung erfolgt wenig überraschend über die Hinterräder, xDrive-Allrad ist optional zu ordern.

Artikel aus dem Auto Ratgeber:

Aus dem Lexikon: Ladeluftkühlung  Blow-By  Brennraumoberfläche  W-Motoren  Zwillingsmotor 



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Weitere im Archiv


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »