Neue Motoren: Alfa Romeo MiTo Modelljahr 2014

20.06.13 - 13:34 Uhr | Alfa Romeo

Jedes Modelljahr bringt seine kleinen Neuerungen mit sich, gerade hat die Kultmarke Alfa das Modelljahr 2014 für ihren MiTo vorgestellt. Das bringt dem Kleinwagen tatsächlich etliche Neuerungen!

Mit der Ausstattung Impression fährt Alfa prompt ein neues Basismodell auf, auch optisch wird der Italiener aufgefrischt. Neu sind beispielsweise der modifizierte Scudetto-Kühlergrill samt neuer Chromfassung und dunklem Hintergrund, oder neue Sitzbezüge im Interieur des kleinen Südländers.

Neben der neuen Basisversion Impression stehen wie bisher die Ausstattungen Junior, SBK, Turismo und Quadrifoglio Verde zur Option, interessant wird es schließlich auch unter der Haube des Alfa Romeo MiTo. Der Sparbenziner 0.9 8V TwinAir leistet künftig 105 PS (77 kW) statt wie bisher lediglich 85 PS (62 kW).

Zu den weiteren Neuheiten des 2014 Alfa MiTo zählen außerdem das innovative Infotainment Uconnect® inklusive Freisprechanlage via Bluetooth oder Voice Control samt 5-Zoll-Touchscreen; in den Ausstattungen Turismo und Quadrifoglio Verde übrigens Serie. Das neue Basismodell Alfa Romeo Impression startet übrigens bei 14.100 Euro, für den Antrieb sorgt allein der 70-PS-Benziner (51 kW) 1.4 8V.

Zur Serie der neuen Grundversion des Alfa MiTo zählen im Vergleich zum Basismodell zusätzlich eine Audioanlage mit CD-/MP3-Player sowie sechs Lautsprechern, außerdem in Wagenfarbe lackierte Außenspiegelkappen oder der abgedunkelte Scheinwerferhintergrund.

Artikel aus dem Auto Ratgeber:

Aus dem Lexikon: Fahrzeugschein  Auslasskanal  Benzinbrenner  Nutzarbeit  W-Motoren 



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Weitere im Archiv


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »