Der Schutzbrief

Der Begriff Schutzbrief bezeichnet eine Hilfe für den Versicherten im Falle einer Panne, eines Unfalls oder eines Diebstahls. Zusätzlich gewährt der Großteil der Versicherer ebenfalls dem Leistungsempfänger einen Schutz, sofern er sich zum Beispiel auf eine Reise, ohne sein versichertes Fahrzeug befindet.

In der heutigen Zeit bieten die meisten Versicherer diesen Schutzbrief in ihrer Haftpflichtversicherung an, wobei auch separate Angebote von vielen Automobilclubs, beispielsweise ADAC oder D.A.S angeboten werden.

Der Schutzbrief kann grundsätzlich für jedes Fahrzeug erworben werden und ist aufgrund der Kosten für jedes Auto, egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen, zu empfehlen.

Zu den Leistungen gehören zum Beispiel die Vor-Ort Pannenhilfe, das Abschleppen zur nächstgelegenen Werkstatt, Heil und Übernachtungskosten, die Stelllung eines Ersatzfahrzeuges, der Fahrzeugtransportservice, sowie das Bergen des Fahrzeuges vor Ort. Was viele Menschen jedoch nicht wissen, ist dass für Mietwagen kein Versicherungsschutz besteht, dieser muss separat für das Mietfahrzeug abgeschlossen werden. Bei vielen Unternehmen ist jedoch ein solcher Versicherungsschutz in dem Mietpreis inkludiert.

Schäden, wie zum Beispiel ein Unfall, der durch vergessende Sicherheitsmaßnahmen entstand, werden von der Versicherung nicht gedeckt. Auch ein vergessener Schlüssen im Auto oder fehlender Sprit im Tank sind nicht im Versicherungsschutz enthalten, Kosten, welche durch solche Vorfälle entstehen, müssen demnach in vollem Maße vom Versicherungsnehmer beglichen werden.

Unter Betracht dieser Aspekte und den Vorteilen, welche durch einen solchen Schutzbrief entstehen, empfiehlt es sich für Jeden einen solchen Brief auch in Anspruch zu nehmen. Gerade auch die Kosten sind in den letzten Jahren stark gesunken, hochgerechnet würde ein einmaliges Abschleppen ohne Folgekosten alleine schon soviel wie über 10 Jahre Versicherungsschutz kosten. Beachten sollte man jedoch die diversen Versicherungsausschlüsse, hier empfehlt sich zur Reduzierung der Kosten, vorrangig erst selbst Hand anzulegen , Beispiel bei einem vergessenen Schlüssen erst den Ersatzschlüssel zu suchen, bevor man das Auto aufbrechen und den Schließzylinder wechseln lässt.

kostenlos Kfz Versicherung vergleichen

Alle KFZ Versicherungen im Überblick.

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW