Teilkaskoversicherung

Die Teilkaskoversicherung ist im Gegensatz zur Kfz-Haftpflichtversicherung eine freiwillige Zusatzversicherung, welche die Kosten für Schäden am eigenen Auto übernimmt.

Die Teilkaskoversicherung erstattet u. a. die Kosten in folgenden Schadensfällen:

  • Diebstahl
  • Glasbruch
  • Brand
  • Einwirkungen von höheren Gewalten (Sturm, Blitzschlag, Überschwemmung, Hagel)
  • Kurzschluss (Schmorschäden)
  • Haarwildunfälle (Vertragserweiterung für andere Tiere möglich)

Die Beiträge der Teilkaskoversicherung sind abhängig von dem Fahrzeug-Typ und der Zulassungsregion. Ein Schadensfreiheitsrabatt wird bei der Berechnung nicht berücksichtigt. Die Teilkasko- versicherungs Prämie wird durch eine Selbstbeteiligung im Schadensfall gemindert. Häufig wird eine Selbstbeteiligung von € 150 gewählt. Da der Schadensfreiheitsrabatt bei der Ermittlung des Beitrags nicht einfließt, wird dieser auch im Schadensfall nicht zurückgestuft.

kostenlos Kfz Versicherung vergleichen

Alle KFZ Versicherungen im Überblick.

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW