Audi 90

Service
90
Gebrauchtwagen
90
Mietwagen
90
Versicherung
90
Reifen
90
Autoteile
kfz versicherung vergleichen
Audi 90 – „krumme“ Zahl inmitten gerader
Waren die Modelle Audi 80 und Audi 100 mehr als bekannt, werden manche beim Audi 90 schon komisch gucken – aber den gab es wirklich, auch wenn dieses Modell immer mehr so eine Art Sonderedition laufender Modelle war!

Kaum bekannt – aber lang gebaut
Der erste 90er (1966 bis 1971) war der Audi 90 Super – wie bei dem ersten Audi 80 war hiermit jedoch kein Modell gemeint, sondern lediglich die PS-Zahl!
Der nächste Audi 90, der von 84 bis 91 gebaut wurde, war wiederum auch nur ein Audi 80 des Typs 81/85 und 89, welcher mehr eine Sportversion darstellte als ein eigenständiges Modell!

Konkurrenz zu BMW und Mercedes
Auch der zweite Audi 90 war also nicht unbedingt ein „Echter“ – galt aber damals schon als Angriff auf vergleichbare Modelle der „Lieblingsfeinde“ BMW und Mercedes! Der dritte Audi 90 war ebenfalls wieder nur eine Art Sondermodell – und zwar wieder vom Audi 80! Rein äußerlich unterschied sich der Audi 90 vom „Muttermodell“ durch Stoßfänger, welche in der eigentlichen Wagenfarbe lackiert waren und vor allem durch eine bessere Ausstattung und mehr PS!

Aus noch vor dem Audi 80
Der Audi 90, der streng genommen nie ein eigenes Modell war, wurde bereits 1991 nach dem neuen Audi 80 B4 eingestellt und wieder regulär als Audi 80 vertrieben. In Amerika lief der Audi 90 jedoch noch bis zur Markteinführung des neuen Modells A4 im Jahr 1991!

Die Benziner leisteten 115 bis 167 PS – der einzige Diesel kam nur auf 80 Pferdestärken. Immerhin schaffte der Audi 90 mit dem stärksten Benziner 220 km/h Spitze.

Weitere Infos über die Automarke Audi:



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »