Dacia Logan

Service
Logan
Gebrauchtwagen
Logan
Mietwagen
Logan
Versicherung
Logan
Reifen
Logan
Autoteile
kfz versicherung vergleichen
Dacia Logan – Der Rumäne
Dacia dürfte mittlerweile allen Deutschen bekannt sein – in der ehemaligen DDR war Dacia mit dem Modell 1300 ein vielgesehenes Auto.

Lange Partnerschaft
Schon der Dacia 1300 wurde mit Lizenz von Renault (Modell 12) gebaut – kein Wunder auch, dass nach dem Zerfall des Ostblocks Dacia von dem französischen Unternehmen geschluckt wurde.

2004 in die Moderne
2004 brachte Dacia dann den Logan – und schockte gewissermaßen die Konkurrenz! So preisgünstig wie die Rumänen kann kein anderer Hersteller einen vergleichbaren Wagen anbieten, auch wenn der Dacia Logan nur zur Klasse der Kleinwagen zählt.

Namens-Kuddelmuddel
Interessant ist, dass das Modell unter verschiedenen Namen läuft. So wird das Auto bei uns eben als Dacia Logan verkauft, in Russland, Südamerika und auch im Irak aber als Renault Logan. In Brasilien wieder gibt es den Logan seit 2007 als Nissan Aprio, im Iran unter der Bezeichnung Tondor 90.

Große Zahlen
Beeindruckend sind auch die Absatzplanungen vom Mutterkonzern Renault: ab 2010 peilt man stolze 900.000 Stück in Produktion und Verkauf an. Bei dem Preis – in Deutschland etwas mehr als 7.000 Euro – wohl auch nicht nur Utopie.

Weltweite Kritik
Was für weltweite Kritik sorgte, war dann auch weniger der Preis, sondern die (mangelnde) Sicherheit. Als Billigauto entworfen ohne jeden technischen Schnickschnack kann der Dacia Logan nicht mit dem in Europa und Amerika geltenden Sicherheitsdenken mithalten. So wurden speziell für diese Märkte bestimmte Technologien wie ABS und Airbags eingebaut – was sich natürlich im Preis wiederspiegelte.

Motoren
Derzeit gibt es auch nur fünf Motoren: drei Benziner von Renault mit 75 bis 105 PS und zwei Diesel mit 68 und 85 PS – ebenfalls von Mutterkonzern Renault.

Weitere Infos über die Automarke Dacia:



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »