Fiat Panda 4x4

Service
Panda 4x4
Gebrauchtwagen
Panda 4x4
Mietwagen
Panda 4x4
Versicherung
Panda 4x4
Reifen
Panda 4x4
Autoteile
kfz versicherung vergleichen
Fiat Panda 4x4 – Allrader des Kleinwagens
Seit 1980 stellt Fiat mit dem Panda eines der erfolgreichsten Modelle der Automobilgeschichte – über vier Millionen gebaute Exemplare bis 2003 sind beeindruckende Belege dieses Erfolgs. 1983 legten die Italiener noch einen drauf und brachten mit dem Fiat Panda 4x4 eine Allradversion des Kleinwagens heraus.

Panda mit Allrad
1983 kam mit dem Fiat Panda 4x4 ein Kleinwagen auf die Straße, der dank seines Allradantriebes auch jede Schotterpiste befahren konnte, obgleich der Wagen nicht viel anders als das normale Kleinwagenmodell aussah – mit 850 Kilogramm jedoch rund 150 Kilo schwerer als die „Normalversion“ war.

Von Paris bis Dakar
Dabei wurde der Fiat Panda 4x4 sogar bei der berühmt-berüchtigten Rallye Paris-Dakar eingesetzt. Der Allradantrieb wurde jedoch nicht von Fiat, sondern in Österreich bei der Firma Steyr Puch produziert, die es heute in dieser Konstellation nicht mehr gibt.

Zartes Motörchen
Obwohl der Fiat Panda 4x4 als Allrader konzipiert war und sogar im Motorsport eingesetzt wurde, war sein (damals einziger) Motor doch eher ein Motörchen: magere 48 PS aus 948 Kubikzentimetern Hubraum.

Auch in Spanien
Trotzdem wurde der Fiat Panda 4x4 sogar in Spanien unter Lizenz bei Seat gebaut, die damals unter Fiat-Oberhoheit standen und erst später an Volkswagen übergingen. Das spanische Pendant des Fiat Panda 4x4 hieß jedoch nicht Fiat, sondern Seat Panda, wobei dieser später zum bekannten Modell Seat Marbella wurde.

Moderner Look
2003 wurde der neue Panda vorgestellt, dem auch bald der Fiat Panda 4x4 folgte – 2004 wurde der Panda prompt „Auto des Jahres“! Den heutigen modernen Fiat Panda 4x4 gibt es in der Basisversion ab 12.870 Euro mit einem 60 PS starken 1,3-Liter-Motor.

Weitere Infos über die Automarke Fiat:



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »