Lamborghini Diablo

Service
Diablo
Gebrauchtwagen
Diablo
Mietwagen
Diablo
Versicherung
Diablo
Reifen
Diablo
Autoteile
kfz versicherung vergleichen
Lamborghini Diablo – Teufel auf Rädern
Elf Jahre, von 1990 bis 2002 war der Lamborghini Diablo der wohl Bekannteste aller Lamborghinis – und lange Zeit der Erfolgreichste.

Der Teufel
Schon 1985 wurde der künftige „Teufel“ erfunden. Von Anfang an galt es vor allem in Sachen Speed das Maximum zu finden, Lamborghini wollte das schnellste Serienmodell auf vier Rädern anbieten – das hieß mindestens 320 km/h.

Schnellster
Das Ziel wurde erreicht: nach Konzernangaben soll der Diablo bei Testfahrten auf 337 Stundenkilometer beschleunigt haben – allerdings sind diese Werte unbestätigt. Später schaffte der Lamborghini Diablo GTR sogar 338 Stundenkilometer und knackte die 100-km/h-Grenze innerhalb von 3,5 Sekunden – in den 90ern.

Vorne flach, hinten Spoiler
Nicht nur in Sachen PS und Speed war der Lamborghini Diablo geradezu teuflisch, auch in seinem Look – zumindest damals. Die Front war ganz typisch Lamborghini flach und breit, die Fahrgastzelle tief und das Heck fiel zart ab – wurde jedoch von dem mächtigen Spoiler dominiert.

Erst Heck, dann Allrad
Dabei wurde der Lamborghini Diablo anfangs nur mit Heckantrieb verkauft, drei Jahre später dann jedoch auch mit Allrad. 1995 kam der Lamborghini Diablo VT Roadster, allerdings hatte auch dieser nur den „normalen“ V12-Motor mit 5,7 Litern und 492 PS.

Innen ein Chrysler
War der Lamborghini Diablo „außen“ ein echter Lamborghini und von Marcello Gandini gezeichnet, war der „Teufel“ innen gar kein Lamborghini und nicht einmal Italiener, kam doch das Innendesign aus den USA – von Chrysler.

Teuflische Power
Wie das Design , so die Motoren: genauso teuflisch. Gab es anfangs 492 PS aus dem 5,7-Liter-V12, waren es im Jahr 2000 sogar 590 PS im Lamborghini Diablo GTR (6,0-Liter-V12) – und 338 Stundekilometer Spitze sind wohl wirklich teuflisch-schnell.

Weitere Infos über die Automarke Lamborghini:



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »