Suzuki Carry

Service
Carry
Gebrauchtwagen
Carry
Mietwagen
Carry
Versicherung
Carry
Reifen
Carry
Autoteile
kfz versicherung vergleichen
Suzuki Carry – Der Lastesel aus Nippon
Von 1961 an stellte der Suzuki Carry das Nutzfahrzeug des Konzerns dar, welches jedoch noch vor dem Jahrtausendwechsel zwar nicht in Rente ging, aber ab der Zeit als Suzuki Super-Carry in den Handel kam.

Microvan und Kleintransporter
Dabei gab es den Suzuki Carry sowohl als Microvan wie auch als Kleintransporter – quasi je eine Version für die mehr private wie im Gegensatz auch gewerbliche Nutzung als reiner Lastesel.

Der Erste kam 1961
Bereits 1961 kam der erste Suzuki Carry auf den Markt, der als Doppelkabinenversion erstmals erhältlich war. Ein Jahr später 1962 kam bereits die Version als Van und 1964 kam der Carry wiederum als Pritschenwagen.

Weiter mit der Zwei
1965 kam dann die zweite Generation des Suzuki Carry auf den Markt, bei welcher der Radstand um zwei Zentimeter schmolz. 1972 erschien dann auch schon die Nummer drei des Suzuki Carry – in China gab es ihn als „Jilin“ oder „Kaixuan“.

Und immer weiter
Anfang 1979 brachten die Japaner dann schon Nummer vier des Suzuki Carry, der in dieser Version jetzt auch erstmals nach Europa in den Handel kam – allerdings nur mit mageren 797 Kubikzentimetern als Ausführung ST90.

Super-Carry
1985 gab es wieder eine neue Generation des Suzuki Carry, welche mittlerweile die fünfte darstellte und neu Super-Carry hieß. Diesen Super-Carry gab es jetzt entweder als Kastenwagen, Kleinbus oder auch als Vielsitzer in der Version „Family“. Maximal fanden im Suzuki Carry respektive Super-Carry sechs Personen Platz, was vor allem damit zu erklären ist, das der Kleinbus extrem schmal war.

Weitere Infos über die Automarke Suzuki:



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »