Toyota Land Cruiser V8

Service
Land Cruiser V8
Gebrauchtwagen
Land Cruiser V8
Mietwagen
Land Cruiser V8
Versicherung
Land Cruiser V8
Reifen
Land Cruiser V8
Autoteile
kfz versicherung vergleichen
Toyota Land Cruiser V8 – der Große
Zwar teilt sich der Toyota Land Cruiser V8 den Namen mit dem Brudermodell Land Cruiser, doch mehr als den Namen haben die beiden Offroader kaum gemein.

V8 – Das Topmodel
Allein der Namenzusatz V8 macht es deutlich, der Toyota Land Cruiser V8 ist das Topmodel der Toyota-Offroader. Dabei ist der Toyota Land Cruiser V8 nicht nur vom Look her ein Geländewagen, sondern durch und durch ein Echter – wenn der Toyota Land Cruiser V8 eines nicht ist, dann ein moderner Möchtegern-SUV, der beim nächsten Bächlein das Bibbern anfängt.

V8 und normal
Die Unterschiede des Topmodels Toyota Land Cruiser V8 zum normalen Land Cruiser sind schon mit bloßem Auge offensichtlich: höhere, bulligere Motorhaube für den bärenstarken V8-Motor, andere Scheinwerfer, anderer Kühlergrill, Dachspoiler – und größer ist der V8 auch.

V8 ist mehr
Wenn der Toyota Land Cruiser V8 eines ist, dann einfach mehr – und zwar in allem. Seine Länge liegt im aktuellen Modell bei 4.950 Millimeter, der normale Land Cruiser ist über einen halben Meter kürzer (4.365 mm). Radstand, Breite, Spur: der Toyota Land Cruiser V8 ist in jedem Bereich die Maxiversion des „kleinen“ Land Cruisers. Teurer ist er auch: für die Basisversion des Toyota Land Cruiser V8 sind derzeit 69.900 Euro fällig (Land Cruiser: 34.700 Euro).

Bärenstarke Power
Als Motor bieten die Japaner für den Fünf- oder Siebensitzer derzeit zwei Aggregate: einen Benziner und einen Diesel – beide bärenstarke V8. Der VVT-i-Benziner mit 4,7 Liter bringt 288 PS mit, schluckt aber im Schnitt 14,4 Liter Super, in der Stadt können es 19 Liter werden. Der Diesel mit 4,5 Litern Hub leistet 286 PS, verbraucht aber nur noch 10,2 Liter (innerorts 12 Liter).

Weitere Infos über die Automarke Toyota:



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »