Volvo S80

Service
S80
Gebrauchtwagen
S80
Mietwagen
S80
Versicherung
S80
Reifen
S80
Autoteile
kfz versicherung vergleichen
Volvo S80 – Obere Mittelklasse aus Schweden
Seit 1998 steht der Volvo S80 für die Oberklasse des schwedischen Automobilkonzerns.

Typische Limousine
Gebaut wird auch der Volvo S80 wie der kleinere S60 generell als viertürige Limousine, wobei der S80 eine typische Limousine darstellt und nicht den Coupé-Stil des kleineren Bruders verfolgt. Trotzdem ist auch der Volvo S80 vor allem in Front und Heck dem S60 ähnlich und zeigt das typische Volvo-Design inklusive dem bekannten Grill mit dem diagonalen Logo.

Gleiche Basis wie der S60
Wie der S60 nutzt auch der Volvo S80 die Basis der P2-Plattform, auf welcher auch die Modelle V70, XC70 und XC90 aufbauen. Ganz klar schaut der „große“ Volvo S80 dabei jedoch „kühler“ als seine Brüder aus und vertritt mehr einen edlen Oberklasse-Look.

Innovation im Automobilbau
Wie so oft stellten die Schweden mit ihrem Volvo S80 einmal mehr gleich mehrere Technologie-Innovationen vor, die vollkommen neu im Automobilbau waren. So kam im Volvo S80 erstmals ein Kopf-Schulter-Airbag zum Einsatz für mehr Sicherheit wie auch das neuartige WHIPS. Diese Buchstaben stehen für „Whiplash Protection System“ und schützt vor einem möglichen Schleudertrauma. Neu war auch die Klimaanlage, die mittels eines Aktivkohlefilters unschöne „Düfte“ von außen abwehrt.

Viel Platz
Großer Vorteil im Volvo S80 war das immense Platzangebot für die Insassen, egal ob vorn oder hinten. Dies schaffte Volvo durch den wieder quereingebauten Motor, meist einem Fünfzylinder.

Oberklasse-Antriebe
So stehen auch für den Volvo S80 wiederum größtenteils Fünfzylinder zur Wahl mit Ausnahme von drei Sechszylinder-Benzinern. Neun Benziner, einer davon ein Bi-Fuel-Aggregat für Erdgas oder Benzin (140 PS), mit 140 bis 272 PS stehen drei Dieselmotoren mit 130 bis 163 PS gegenüber.

Weitere Infos über die Automarke Volvo:



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »