Youngtimer-Szene

In der Youngtimer-Szene tummeln sich schon lange nicht mehr nur eingefleischte Automobil-Fans und Liebhaber seltener Autos. Inzwischen entdecken immer mehr junge Leute den Reiz der Fahrzeuge ihrer Kindheit wieder und greifen, statt zu werksneuen Autos, lieber auf etwas betagtere Modelle zurück. Dem Charme eines Youngtimer erliegen immer mehr Menschen. Entsprechend steigt der Absatz dieser Sparte von Jahr zu Jahr. Zum einen lassen sich Youngtimer einfach warten und stellen ihre Alltagstauglichkeit Tag für Tag unter Beweis. Auf der anderen Seite kommen sie ohne großen technischen Schnick-Schnack aus. Kleinere Reparaturen kann der Besitzer in der Regel noch selbst erledigen. Wer sich für einen Klassiker der Automobilindustrie entscheidet, gehört meistens zu den Individualisten und verzichtet bewusst auf den Einheitskomfort moderner Modelle. Sie lösen sich mit dem Kauf eines Youngtimer aus der automobilen Leistungsgesellschaft und genießen es, statt mit 200 Stundenkilometern über den Asphalt zu brettern und immer neuen Rekorden hinterher zu jagen, sanft über die deutschen Autobahnen zu gleiten.

Es hat sich im Laufe der Zeit eine eigene Szene entwickelt, die mit der Oldtimer-Bewegung auf jeden Fall konkurrieren kann. In den Terminkalender der Youngtimer-Fans gehören inzwischen Ausstellungen, regelmäßige Treffen und jedes Jahr verschiedene Rallys, auf denen sich die Besitzer mit ihren Fahrzeugen präsentieren können.



Schnelleinstieg in das Forum: BMW Forum, Audi Forum, Opel Forum, VW Forum, Tuning Forum

Marken-Schnelleinstiege: Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Fiat, Ford, Hyundai, KIA, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota, Volvo, VW


Kfz Versicherungsrechner
Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Kfz Versicherungsrechner

zu den Videos »